Seminare – Schulungen – Vorträge

Die Kanzlei bietet auch Seminare, Schulungen und öffentliche Vorträge zum Recht von Kunst, Kultur & Medien an. Dies umfasst Veranstaltungen von Verbänden und Vereinen ebenso wie firmeninterne Fortbildungen.

Seminare zur Künstlersozialabgabe

Seminare und Inhouseschulungen zur Künstlersozialabgabe veranstalten wir bundesweit in der Regel im Februar und März eines Jahres, jeweils rechtzeitig vor Ablauf der Meldefrist am 31. März. Inhouseschulungen werden nach individueller Vereinbarung durchgeführt.

Die Inhalte und Termine für der Seminare zur Künstlersozialabgabe nach der KSK-Reform zum 1.1.2015 finden Sie auf der folgenden Seite.

» zu den KSK-Seminaren

Neu: Webinare zur Künstlersozialabgabe

Ab 2016 bieten wir auch Webinare an, also Online-Schulungen, für Unternehmen und auch speziell für Steuerberater. In 1,5 Stunden erfahren Sie die Grundlagen der K√ľnstlersozialabgabe, der Berechnung und des Verwaltungsverfahrens.

» zu den KSK-Webinaren

Vorträge

Verbänden, Hochschulen und Unternehmen stehen wir gerne für Vorträge zum Recht von Kunst, Kultur und Medien zur Verfügung.

» Mehr zu unseren Vorträgen