STEUERRECHT

Einkommensteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer aus dem Blickwinkel der freien Künstler

Das Steuerrecht ist keine besonders beliebte Materie und viele Künstler befassen sich mit ihm erst, wenn die allerletzte Frist in Sichtweite ist. Dabei lassen sich steuerliche Fragen gut im Vorfeld planen. Das ist wichtig, denn es gibt einige Themen, die bei fehlender oder schlechter Planung sehr teuer werden können, wie beispielsweise:

Sie lieben Zahlen?

Falls Zahlen nicht Ihre große Leidenschaft sind: Wir lieben sie und widmen uns ihnen mit all unserem fachlichen know how. Wir unterstützen Sie unter anderem

Und natürlich helfen wir bei der schnellen individuellen Klärung von Fragen zum Steuerrecht, wenn sie beispielsweise eine GbR gründen möchten und Informationen zu den Auswirkungen benötigen.

Die Kosten

In vielen Fällen können wir schon mit einer günstigen telefonischen Beratung helfen, für die wir pauschal 85 € zzgl. USt. bei einem Zeithorizont von bis ca. 20 Min. berechnen.

Buchführung und Steuererklärung werden nach der Gebührenverordnung abgerechnet, die genaue Höhe hängt ab vomn Umsatz und Aufwand. Ein Beispiel: Bei einem Umsatz p.a. von 25.000 € und vorsortierten Belegen liegt die monatliche Gebühr für die Buchführung bei nur ca. 35-45 € zzgl. USt. und für die ESt-Erklärung bei ca. 600 €.

Individuelle Fragen und die Vertretung gegenüber den Finanzbehörden hängen ab vom Gegenstandswert und dem Aufwand, hier erstellen wir Ihnen individuell ein Angebot.

RA Christoph Weiß

RA CHRISTOPH WEISS verantwortet die steuerliche Beratung der Kanzlei. Er leitet in Kiel seit 2010 zudem den Kunstraum B und hat zahlreiche Ausstellungen selbst kuratiert und deren Finanzierung organisiert. Derzeit verfasst er einen Ratgeber zum Steuerrecht für Künstler, der Mitte 2014 im Verlag Kunst Medien Recht erscheinen wird (ca. 120 Seiten, Paperback, € 17,90).

Telefonische Kurzberatung

Haben Sie nur einige Fragen zur Einkommensteuer oder zur Umsatzsteuer für Künstler? Vielleicht hilft Ihnen dann schon unser bewährtes Angebot der telefonischen Kurzberatung. In diesem Rahmen können wir viele Fragen ohne größeren Aufwand und kurzfristig per Telefon klären. Bei einem Zeithorizont von ca. 20 Min berechnen wir pauschal 85 € zzgl. USt.
Die wichtigsten Eckpunkte Ihres Falles können Sie uns bequem auf unserem speziellen Formular zusenden:

» zum Formular für die Telefonberatung